AGB

Verkaufsbedingungen im Onlineshop und Reimo Katalog

Bezahlung:

Sie erhalten bis zu einem Einkauf von Fr. 300.- eine Rechnung (unter Vorbehalt einer Bonitätsprüfung) beim Empfang der bestellten Ware. Bei einem Betrag über Fr. 300.-  bekommen Sie eine Rechnung per Mail und Vorauskasse. Die Zahlungsfrist beträgt max 20 Tage. Bei Abholung ist auch Barzahlung gegen Quittung möglich.Auch haben Sie die Möglichkeit mit Paypal zu bezahlen.

Aus Sicherheitsgründen gewähren wir die Bezahlung per Rechnung nur nach erfolgter Bonitätsprüfung. Wir behalten uns zudem das Recht vor, die Zahlungsart aufgrund des Resultats der Bonitätsprüfung oder aufgrund von internen Kriterien nicht zu gewähren und stattdessen auf Vorauszahlung zu ändern. Sind Sie mit der Änderung nicht einverstanden, haben Sie jederzeit die Möglichkeit den Auftrag zu stornieren.

Wir liefern in der Regel gegen Rechnung, zahlbar rein netto innert 20 Tagen nach Erhalt der Ware. Bei Erstbestellern sowie bei Aufträgen von Postfachkunden behalten wir uns Lieferung gegen Vorauszahlung vor

 

Bei Zahlungsverzug behalten wir uns zudem weitere Lieferungen vor. Mahnspesen, Verzugszins und Inkassogebühren gehen zu Lasten des Käufers. Ausgelieferte Ware kann nicht mehr storniert werden. Bei Annahmeverweigerung verrechnen wir 15% des Rechnungsbetrages als Stornogebühr mindestens aber CHF 15.–. Die Ware bleibt bis zur endgültigen Bezahlung unser Eigentum. Im Falle des Zahlungsverzuges gelten der Ersatz sämtlicher Mahn- und Inkassokosten, sowie Zinsen von 1% per Monat als vereinbart. Dies bezieht sich auch auf Betreibung durch Dritte.

 

Ab der zweiten Mahnung wir eine Mahngebühr von Fr. 20.- erhoben.

Bei der dritten und letzten Mahnung wir eine Mahngebühr von Fr. 40.- erhoben.

Bei nicht Beachtung der dritten Mahnung werden wir nach mehr als 21 Tage nach Zahlungsziel ohne weitere Hinweise die Betreibung einleiten.

Des weiteren werden ab der zweiten Mahnung Verzugszinsen von 5% des Rechnungsbetrages fällig.

V

Versandkosten:

Für Pakete Standard bis 100 x 60 x 60 cm und max. 30kg Fr. 12.-                                                      Ab einem Einkaufswert von Fr. 100.- und mehr liefern wir Versandkostenfrei.

Für Sperrgut: 1 Dimension über 100 cm oder 2 Dimensionen über 60 cm bis Länge 250 cm oder Umfang und Länge zusammen (2 x Höhe + 2 x Breite + längste Seite ) maximal 400 cm                                   und maximal 30kg Fr.29.- 

Ab einem Einkaufswert von Fr. 100.- und mehr liefern wir Versandkostenfrei.

Für Pakete/Sperrgut die die oben genanten Dimensionen überschreiten müssen per Spedition verschickt werden. Wir nehmen in so einem Fall mit Ihnen Kontakt auf wegen den Versandkosten. Versand ins Ausland ist leider nicht möglich. Auch ist es problemlos möglich die Pakete bei uns in Hombrechtikon abzuholen.

Lieferung:

Wir sind bemüht, Ihre Bestellungen möglichst vollständig und schnell auszuführen. Rechnen Sie ab Bestelleingang mit 7 bis10 Arbeitstagen Lieferzeit.
Nachlieferungen sind Versandkostenfrei.

Beanstandungen:
Beanstandungen wegen Mängeln oder wegen unvollständiger oder unrichtiger Lieferung sind uns unverzüglich, spätestens 20 Tage ab Rechnungsdatum schriftlich mitzuteilen.

Mindestbestellwert:

Der Mindestbestellwert für Bestellungen beträgt Fr. 20.00

Liefervorbehalt:       

Ein Vertrag ist erst mit einer schriftlichen Auftragsbestätigung oder durch eine Rechnung verbindlich
Unsere Angaben und Preise in Katalogen, Anzeigen, Prospekten, Internet-Seiten, Online- Shop usw. sind unverbindlich. Preisänderungen bei Zoll-, Ein- und Ausfuhrgebühren, Devisenkursen etc. bleiben vorbehalten.
Ein Schadenersatz wegen Nichterfüllung ist ausgeschlossen.

Garantie:          

Die gesetzliche Gewährleistung gilt laut Bundesgericht für sämtliche Mängel, die während einer zweijährigen Frist auftreten, sofern sie nicht auf unsorgfältige Handhabung des Käufers zurückzuführen sind.

Homepage:

Ruca GmbH übernimmt alle zumutbaren und in ihrer Möglichkeiten stehenden Schritten um die Zuverlässigkeit der präsentierten Informationen sicherzustellen, doch macht sie keinerlei Zusagen über die Korrektheit, Zuverlässigkeit oder Vollständigkeit der auf der Website enthaltenen Informationen. Haftungsansprüche gegenüber Schäden materieller oder ideeller Art, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der bereitgestellten Informationen bzw. durch die Nutzung unvollständiger oder fehlenden Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Ruca GmbH behält sich das Recht vor, jederzeit ohne vorgängige Ankündigung Änderungen an diesem Internet-Auftritt vorzunehmen.



Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 10 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Stefan Dändliker

Wohnmobil und Wohnwagen Vermietung

Gheistrasse 30

8634 Hombrechtikon

Tel: +41552443925

 

E-Mail: info@ruca.ch

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen, Wertminderung der Sache durch Gebrauch) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Wertersatz für gezogene Nutzungen müssen Sie nur leisten, soweit Sie die Ware in einer Art und Weise genutzt haben, die über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht.

Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Verschmutzte Grills oder Produkte mit Gebrauchsspuren können nicht zurückgegeben werden

Paketversandfähige Sachen sind auf Ihre Gefahr zurückzusenden. Die kosten für den Versand sind vom Käufer vollumfänglich zu tragen.

Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung